Administratorenhandbuch

Choose a chapter

  1. Einleitung
  2. Dashboard
  3. Benutzer
  4. Kontakte
  5. Rufnummern
  6. Einstellungen
  7. Verlauf
  8. Hardwarekonfiguration
  9. Integrationen
  10. Abrechnung
  11. Erweiterte
  12. Online-Hilfe

Rufnummern

Hier können Sie neue Rufnummern erstellen oder bearbeiten. Wenn Sie eine eingehende Rufnummer aktivieren, können Sie diese als Anrufer-ID nutzen und Sie können auch vom öffentlichen Telefon-Fest-und Mobilnetz erreicht werden. Es stehen Rufnummern aus mehr als 4000 Städten weltweit zur Verfügung.

Rufnummern-Panel

Figure 5.1 Rufnummern-Panel.
  1. Klicken Sie auf Eingehende Rufnummer hinzufügen, um eine neue Telefonnummer bereitzustellen. Nummern sind sofort einsatzbereit.
  2. Fügen Sie eine Rufnummer hinzu, die Sie bereits als Anrufer-ID besitzen, um diese bei ausgehenden Anrufen zu verwenden.

Es ist auch möglich, Nummern von Ihrem aktuellen Anbieter zu VoIPstudio zu portieren (übertragen). Bitte öffnen Sie ein Support Ticket und fügen Sie Folgendes bei:

  • Liste der Nummern, die Sie portieren möchten.
  • Letzte Rechnung von Ihrem aktuellen Anbieter.

Rufnummer hinzufügen

Rufnummer hinzufügen

Figure 5.2 Rufnummer hinzufügen.

Um eine neue Rufnummer hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Eingehende Rufnummer hinzufügen, die in Abbildung 5.1 oben als (1) angezeigt wird, und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie das Land Ihrer Telefonnummer aus.
  2. Wählen Sie den Nummern Typ: Geografisch (mit einer Orts-Vorwahl), National oder Gebührenfrei.
  3. Staat auswählen (nur für USA).
  4. Wählen Sie die Stadt aus, in der sich Ihre Telefonnummer befinden soll.
  5. Geben Sie die gewünschte Menge von Nummern ein, die Sie kaufen möchten.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche In den Warenkorb.

Schließen Sie den Kauf-Vorgang ab, um die Nummernbereitstellung abzuschließen.

Hinweis: Unter bestimmten Umständen kann eine DDI (Rufnummer) nicht sofort bereitgestellt werden und wird als ausstehend markiert, während unser Support-Team den Vorgang überprüft. Die DDI (Rufnummer) wird wie in der folgenden Abbildung angezeigt.

Ausstehende DDI Nachricht

Figure %IMG_ADMIN_DDI_ADD_pending% Ausstehende DDI Nachricht.

Rufnummer Bearbeiten

Fenster: Rufnummer bearbeiten

Figure 5.3 Fenster: Rufnummer bearbeiten.

Um die Einstellungen für Rufnummern zu bearbeiten, klicken Sie auf das als (3) dargestellte Symbol in Abbildung 5.1 oben und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie die gewünschte Anzahl von Kanälen aus. Jede Nummer ist anfänglich mit 2 Kanälen ausgestattet, die maximal 2 gleichzeitig eingehende Anrufe zulassen. Zusätzliche Kanäle sind erforderlich, um mehr als 2 Anrufe gleichzeitig empfangen zu können.
  2. Legen Sie fest, wohin eingehende Anrufe weitergeleitet werden sollen.
  3. Wählen Sie eine beliebige zweistellige Nummer, bevor Sie einen ausgehenden Anruf tätigen, um die Nummer nur für diesen Anruf als CLI zu verwenden. Beispiel: 23442036427900, um die vorangestellte Nummer als CLI zu verwenden (02088198786 -> Zielnummer)

HINWEIS: Der dreistellige Code 141 kann nicht verwendet werden. Dieser Code ist als Sondernummer reserviert, um die Anrufer-ID als anonym festzulegen. Durch Hinzufügen von 141 vor der gewählten Nummer wird die Anrufer-ID als anonym festgelegt.

  1. Um das Abonnement einer Nummer zu kündigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen.
  2. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.

Anrufer-ID hinzufügen

Fenster: Arufer-ID hinzufügen

Figure 5.4 Fenster: Arufer-ID hinzufügen.

Um eine Nummer zu überprüfen und als Anrufer-ID zu verwenden, klicken Sie auf die Schaltfläche, die in Abbildung 5.1 oben als (2) angezeigt wird, und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Geben Sie Ihre gewählte Telefonnummer ein
  2. Klicken Sie auf Jetzt anrufen, um unser System aufzufordern, Sie mit einem Bestätigungscode anzurufen
  3. Geben Sie den vierstelligen Bestätigungscode in das Feld ein
  4. Klicken Sie auf Bestätigen, um die Bestätigung Ihrer gewählten Telefonnummer abzuschließen

Fax Einrichtung

Fenster: Fax Einrichtung

Figure 5.5 Fenster: Fax Einrichtung.

Um die Einstellungen für Telefonnummern zu bearbeiten, klicken Sie auf das als (3) dargestellte Symbol in Abbildung 5.1 oben und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Ändern Sie das aktuelle Ziel auf Fax an E-Mail.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Faxe gesendet werden sollen.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um den Passwort-Schutz für PDF-Faxdateien festzulegen.
  4. Geben Sie das Passwort ein und bestätigen Sie es. PDF-Dateien werden verschlüsselt.
  5. Klicken Sie auf Senden, um die Einrichtung abzuschließen.
Click to Chat