Administratorenhandbuch

Choose a chapter

  1. Einleitung
  2. Dashboard
  3. Benutzer
  4. Kontakte
  5. Rufnummern
  6. Einstellungen
  7. Verlauf
  8. Hardwarekonfiguration
  9. Integrationen
  10. Abrechnung
  11. Erweiterte
  12. Online-Hilfe

Manuelle Konfiguration - Polycom

Falls Ihr Telefon bei VoIPstudio gekauft wurde, ist es bereits vorkonfiguriert und muss nicht bereitgestellt werden. Weitere Informationen zum Zuweisen von Nebenstellen finden Sie im Abschnitt Telefon bearbeiten. Falls Ihr Telefon nicht bei VoIPstudio gekauft wurde, führen Sie bitte ein Factory Reset durch, wie im Abschnitt Factory Reset oben beschrieben, und führen Sie ein Firmware-Upgrade durch.

Sie können die IP-Adresse Ihres Telefons ermitteln, indem Sie die oben im Abschnitt "IP-Adresse des Telefons" beschriebenen Schritte ausführen.

Polycom - SIP Konto-Einstellungen

Figure 9.1 Polycom - SIP Konto-Einstellungen.

Um das Polycom-Telefon für die Verwendung mit VoIPstudio zu konfigurieren, melden Sie sich bei der Weboberfläche (Standardbenutzername: Polycom, Standardkennwort: 456) des Geräts an und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie im oberen Menü auf Lines.
  2. Geben Sie Ihren SIP-Benutzernamen in Felder (2) ein.
  3. Geben Sie Ihr SIP-Passwort in Feld (3) ein.
  4. Geben Sie Ihre Nebenstelle in Feld (4) ein.
  5. Geben Sie Ihre SIP-Domain in Feld (5) ein.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Submit (6).

Nach kurzer Zeit stellt das Polycom-Telefon eine Verbindung zu VoIPstudio -Servern her und Sie können Anrufe tätigen und entgegennehmen.

VVX400

Polycom - Manuelle Konto-Einstellungen

Figure 9.2 Polycom - Manuelle Konto-Einstellungen.
  1. Klicken Sie auf Simple Setup.
  2. Geben Sie Ihre SIP-Domain in Feld (2) ein.
  3. Geben Sie Ihre Beliebige Kennung in das Feld (3) ein.
  4. Geben Sie Ihren SIP-Benutzernamen in das Feld(4) ein.
  5. Geben Sie Ihr SIP-Passwort in das Feld (5) ein.
  6. Geben Sie Ihre Beliebige Kennung in das Feld (6) ein.
  7. Klicken Sie auf Submit and Save All Changes (7) ein.

Digitmap- und Wählanpassungen

Polycom - Digitmap

Figure 9.3 Polycom - Digitmap.

Es wird empfohlen, das Polycom Digitmap-Muster leer zu lassen, Digitmap Timeout einzustellen und End-of-Dial Marker zu deaktivieren. Um diese Einstellung anzupassen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen (1).
  2. Wählen Sie den SIP-Bereich (2).
  3. Stellen Sie sicher, dass der Textbereich Digitmap leer ist.
  4. Geben Sie die 'Digitmap'-Auszeit ein: 6|6|6|6|
  5. Vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen Remove End-of-Dial Marker deaktiviert ist.
  6. Änderungen speichern.

Voicemail-Nachrichtentaste

Polycom - Voicemail-Nachrichtentaste

Figure 9.4 Polycom - Voicemail-Nachrichtentaste.

So richten Sie die Nummer in Ihren Polycom-Telefonanrufen ein, um eine Voicemail-Nachricht abzurufen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Leitungen (1)
  2. Wählen Sie die entsprechende Zeile aus line 1.
  3. Erweitern Message Center.
  4. Callback Contact Festlegen als: #445.
  5. Speichern
Click to Chat