Administratorenhandbuch

Choose a chapter

  1. Einleitung
  2. Dashboard
  3. Benutzer
  4. Kontakte
  5. Rufnummern
  6. Einstellungen
  7. Verlauf
  8. Hardwarekonfiguration
  9. Integrationen
  10. Abrechnung
  11. Erweiterte
  12. Online-Hilfe

Manuelle Konfiguration - Fanvil

Fanvil manuelle Konfiguration

Figure 9.1 Fanvil manuelle Konfiguration

Um das Fanvil-Telefon für die Verwendung mit VoIPstudio zu konfigurieren, melden Sie sich bei der Weboberfläche des Geräts an und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie im linken Menü auf Line.
  2. Geben Sie Ihren SIP-Benutzernamen in Feld (2) ein.
  3. Geben Sie Ihr SIP-Passwort in das Feld (3) ein.
  4. Geben Sie Ihre SIP-Domain in das Feld (4) ein.
  5. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Aktiv aktiviert ist.
  6. Klicken Sie Apply.

Nach kurzer Zeit stellt das Fanvil-Telefon eine Verbindung zu VoIPstudio -Servern her. Es wird als Registriert angezeigt und Sie können Anrufe tätigen und entgegennehmen.

Zusätzliche Anpassungen

Fanvil Wähl-Plan

Figure %IMG_PHONES_Fanvil_DIALPLAN% Fanvil Wähl-Plan

Es wird empfohlen, die Verwendung der Taste # als reguläre Nummer zu aktivieren. Zum Beispiel, um den Zugriff auf Voicemail durch Wählen von #445 zuzulassen.

  1. Im Line Abschnitt.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Wählplan.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Press # to invoke dialing.
  4. Klicken Sie auf Apply.

Fanvil BLF (Busy Lamp Field)

Fanvil manual BLF

Figure %IMG_PHONES_Fanvil_BLF% Fanvil manual BLF
  1. Wählen Sie Funktionstasten.
  2. Wählen Sie Memory Key aus der Dropdown-Liste.
  3. Setze ein einmaliges Tag unter Feld (3)
  4. Geben Sie den 6-stelligen SIP-Benutzernamen der Nebenstelle ein, um das Telefon zu überwachen.
  5. Wählen Sie BLF / NEW CALL. Klicken Sie auf Apply, um die Einstellungen zu speichern.
Click to Chat