Lohnt eine Cloud-Telefonanlage für kleine Unternehmen Anfang 2020?

Gepostet am: 2020-01-08 | Kategorien: VoIP für kleine Unternehmen und Freiberufler VoIP für Unternehmen

Das neue Jahr 2020 und damit auch das neue Jahrzehnt hat begonnen. Zeit neue Ideen und Maßnahmen im Unternehmen umzusetzen. Eine wichtige Rolle dabei spielt auch für kleine Unternehmen die Hilfe von Technologie, um zu wachsen. Eine wichtige Rolle, auch wenn es eine Basisdienstleistung ist, spielt dabei die Telefonie und die Telefonanlage in einem kleinen und mittleren Unternehmen. Denn auch in diesem Bereich ändern sich die Anforderungen.

Was muss die Telefonanlage für ein kleines und mittleres Unternehmen Anfang 2020 können

Um dafür ein Beispiel zu nennen, lohnt es sich in die IDG Studie „Smart Business Communications 2019“ zu schauen. Kleine und mittlere Unternehmen wurde in dieser Studie zur Entwicklung in der Firmenkommunikation befragt.

Einige wichtige Aspekte in Bezug auf innovative Funktionen der Cloud-Telefonanlage für KMUs werden im Folgenden dargestellt. So denken ca. 63% der befragten Unternehmen, dass innovative Funktionen in Kommunikationslösungen sehr stark oder stark an Bedeutung gewinnen werden.

Als Beispiele dafür werden

  • Intelligente Rufweiterleitungen
  • Die Verknüpfung mit CRMs
  • Andere Systeme (Callcenter-Techniken)
  • genannt

    Besonders wichtig sind den befragten kleinen und mittleren Unternehmen Sprachaufzeichnung, Callcenter-Lösungen und zu guter Letzt auch statistische Auswertungen von Telefonaten.

    Den beste Cloud-Telefonanlagen-Anbieter für Ihr kleines oder mittleres Unternehmen finden

    Angesichts dieser Ergebnisse lohnt es sich Anfang 2020 die Frage zu stellen, ob die aktuell genutzte Telefonanlage diese Features beinhaltet oder eventuell bald z.B. durch ein Update zur Verfügung stellt. Dabei kann ein Wechsel zu dem besten Anbieter (in 2020) einer VoIP-Telefonanlage für Ihre Situation interessant werden.
    VoIPstudio, ein Anbieter mit Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen, bietet zum Beispiel die oben aufgeführten Funktionen als Standard in allen Preispakten, egal wie groß Ihr Unternehmen ist.

    Zwei Beispiele dafür: Wenn Ihr kleines Unternehmen in Zukunft Anrufe z.B. von wichtigen Telefonkonferenzen aufzeichnen möchte, ist dies bei VoIPstudio ganz einfach möglich. Und dies ohne Begrenzung des Speicherplatzes wie es bei anderen VoIP-Anbietern vorkommen kann.
    Stichwort Call-Center Funktionen für kleine und mittlere Unternehmen. Viele CEOS oder IT-Leiter denken immer noch, dass dies nur für große Unternehmen umsetzbar ist. Die TK-Anlage von VoIPstudio bietet allerdings die Möglichkeit ein Kontaktcenter, ohne Probleme einzurichten. Wer noch mehr Funktionen benötigt, kann auch die innovative Wallboard-Funktion nutzen.

    Ziel ist es immer, im kleinen und mittleren Unternehmen effizient zusammenzuarbeiten, einen tollen Kundenservice zu bieten und auch in 2020 zu wachsen. Überprüfen Sie also zu Beginn von 2020, ob Ihre Anforderungen an moderne Unternehmenskommunikation gut abgedeckt werden. VoIPstudio können Sie in der Zwischenzeit ohne Verpflichtung 30 Tage kostenlos testen.

    Quellen:
    IDG Studie Smart Business Communications 2019; Dez 2019
    Artikel zur Studie bei Computerwoche