VoIP-Telefonanlagen für Altenheime

Gepostet am: 2020-03-16 | Kategorien: VoIP für Unternehmen

Altenpflege stellt einen wachsenden und immer wichtigeren Teil der heutigen Gesellschaft dar. Um einen angenehmen und würdevollen Lebensalltag zu gewährleisten, müssen Pflegedienstleister viele verschiedene Aspekte und tägliche Abläufe koordinieren. Dazu gehören unter anderem die Telefonanschlüsse der Bewohner. In diesem Artikel werden speziell die Bereiche und Tätigkeiten in Pflegeheimen betrachtet, die durch professionelle Telefonsysteme verbessert werden können. Eines davon ist die VoIP-Telefonanlage.

Nebenstellen – Durchwahl zu den Bewohnern

Je nach Struktur der Einrichtung können Bewohner über Telefonanschlüsse verfügen. Mit VoIP-Tischtelefonen müssen keine Telefonkabelanschlüsse in jeder Wohneinheit verbaut werden. Ein WLAN-Signal reicht aus, damit Bewohner über VoIP-Telefone Gespräche führen können. Auch das Einrichten von Durchwahlen in die einzelnen Wohneinheiten verläuft einfach und schnell. Dies senkt Kosten und erleichtert Veränderungen in der Wohnsituation.

Koordination mit Abrechnungsabteilung

Bei einer hohen Zahl an Wohneinheiten kann es schwierig werden, alle Anschlüsse zu koordinieren und zu verwalten. Auch hier können VoIP-Telefonanlagen Abhilfe schaffen. Die verschiedenen Durchwahlen können bei modern ausgestatteten Anbietern in einer digitalen Nutzeroberfläche in der Übersicht und im Detail betrachtet werden. In Kombination mit Plug-Ins können Gesprächsabrechnungen auch bei vielen verschiedenen Nutzern schnell und automatisiert abgewickelt werden, wodurch Pflegeheimverwaltungen stark entlastet werden können.

Regeln, Sperren und Protokolle für Telefongespräche

Das Leben in Pflegeheimen kann für die Bewohner sehr unterschiedlich sein; nicht jeder kann sich um alle alltäglichen Aufgaben selber kümmern. Dazu gehört das selbstverantwortliche Umgehen mit dem Telefon. Bei modernen VoIP-Telefonanlagen können ohne Probleme Regeln und Sperren für einzelne Anschlüsse eingerichtet werden, zum Beispiel für bestimmte Uhrzeiten oder Sonderrufnummern. Dazu können auch die angerufenen Nummern leicht über die digitale Nutzeroberfläche eingesehen und protokolliert werden.

Eine professionelle Telefonanlage kann Alten und Pflegeheime entlasten

Es gibt bei Telefonanschlüssen für Alten- und Pflegeheimbewohner zahlreiche Besonderheiten und Herausforderungen, die durch entsprechende Funktionen von modernen Telefonanlagen erleichtert oder vergünstigt werden können.

Eine Telefonanlage, die diese und viele weitere Funktionen und Nutzen besitzt, ist das gehostete digitale Telefonsystem von VoIPstudio.