5 Minuten Lesezeit |

Warum brauchen Sie eine 0800er-Kundendienstnummer?

VoIP phone service background
VoIP für Büros | VoIP für Unternehmen

Jeder hat wahrscheinlich schon einmal eine 800-Kundenservicenummer gesehen oder gewählt um ein Unternehmen zu kontaktieren. Man findet diese in Werbespots, auf Plakatwänden und auf anderen Marketing-Kampagnen. Für den durchschnittlichen Kunden ist eine gebührenfreie Nummer einfach eine Möglichkeit, Unternehmen anzurufen, ohne dass Gebühren anfallen, aber 800-Nummern bieten noch viel mehr. Hier erfahren Sie, dass es mehrere Gründe gibt, eine gebührenfreie Nummer (oder zwei) für die Telefonanlage Ihres Büros oder Unternehmens in Betracht zu ziehen.

Was ist eine gebührenfreie Nummer?

Bevor wir auf die Kosten für die Anschaffung einer gebührenfreien Nummer eingehen und welche Vorteile diese hat, steht die Frage was genau ist eine 800er-Kundendienstnummer? Diese Nummern beginnen mit einer eindeutigen dreistelligen Nummer (in der Regel 0800), die man vom Festnetz aus wählen kann, ohne für den Anruf zu bezahlen. Wenn Sie eine solche Nummer von einem Mobiltelefon aus anrufen, werden Ihnen in der Regel Gebühren für die Gesprächszeit berechnet, es sei denn, Sie haben einen unbegrenzten Tarif. 

Organisationen verwenden gebührenfreie Nummern hauptsächlich für den Kundenservice, das Marketing und den technischen Support. Sie geben Ihren aktuellen und potenziellen Kunden die Möglichkeit, mit Ihnen zu sprechen, ohne dass Ferngesprächsgebühren anfallen. Gebührenfreie Nummern können Ihre Marktreichweite und Ihren potenziellen Umsatz erhöhen und das Vertrauen in Ihre Marke verbessern.

Format der gebührenfreien Nummer

Diese Art von Nummern werden auch 0800er-Servicenummern genannt, da viele mit der Vorwahl 0800 oder 00800 beginnen.

Technisch gibt es keinen Unterschied zwischen diesen Nummern, außer dass die 800er-Vorwahl die beliebteste und am leichtesten zu erkennen ist. Mit anderen Worten, die 800er-Vorwahl ist wie die .com-Erweiterung bei einer Websiten-Domain. Es ist nicht die einzige, denn es gibt noch andere wie .net, .org, .biz, usw. Aber .com ist die am häufigsten verwendete und jeder ist mit dieser vertraut. 

Wenn die gebührenfreie Nummer ein zentraler Teil Ihrer Kommunikationsstrategie sein soll, dann können sich die Kosten und der Aufwand für eine 800er-Nummer lohnen. Auf der anderen Seite ist es vielleicht einfacher, eine Nummer zu finden, die Ihr Unternehmen oder Ihre Marke mit einer der anderen Vorwahlen widerspiegelt. 

Wie Sie gebührenfreie Nummern kaufen

Sie können diese 0800er-Kundenservicenummern von einem Anbieter erwerben, der als ‘zertifizierter Anbieter‘ angezeigt ist. Diese sind zertifiziert, gebührenfreie Nummern zu reservieren und die Datensätze im Namen ihrer Kunden zu verwalten. Einige dieser Anbieter bieten auch gebührenfreie Dienstleistungen für Geschäftskunden an. Viele beschränken sich aber nur auf die Vergabe und Verwaltung der Nummern.

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) legt Regeln dafür fest, wie Unternehmen gebührenfreie Nummern erhalten und nutzen können. Zum Beispiel ist die Rufnummernmitnahme verlangt, was bedeutet, dass Sie nach dem Kauf einer gebührenfreien Nummer diese zu einer anderen Telefongesellschaft mitnehmen können.

Verfügbarkeit von gebührenfreien Nummern

Eine gebührenfreie Nummer zu erhalten ist kein mühsamer Prozess. Sie müssen einen Dienstanbieter auswählen, Ihre Nummer kaufen und diese auf Ihre bestehende lokale Nummer portieren lassen. Sie können mehrere Nummern kaufen, die Sie gleichzeitig nutzen können. Bei einigen Anbietern können Sie eine Nummer auch eine Woche oder zwei Wochen lang testen. Der Anbieter stellt nur den gebührenfreien Service zur Verfügung. 0800 Nummern werden an Ihr bestehendes Telefon-System angeschlossen, das Rufweiterleitung und andere Funktionen für Ihre Support-Teams einrichtet.

Kosten für eine gebührenfreie Nummer

Die Kosten einer 0800er-Kundenservicenummer können sehr erheblich variieren. Sie sollten sich vergewissern, dass Sie die Kosten entsprechend einplanen. Sie müssen die Nummer selbst kaufen – und Vanity-Nummern können etwas teurer sein – sowie für die Kosten von eingehenden und ausgehenden Anrufen. Da Ihre Kunden nicht für die Anrufe bezahlen, müssen Sie die Rechnung übernehmen. 

Es gibt auch bestimmte Regeln gegen das Horten von gebührenfreien Nummern. Zum Beispiel dürfen Organisationen nicht mehr Nummern kaufen, als genutzt werden. Eine verantwortlicher Anbieter kann keine gebührenfreie Nummer reservieren, ohne einen Kunden zu haben, der die Nummer kaufen will. Dadurch wird sichergestellt, dass diese Nummern für mehr Unternehmen zugänglich sind. Es verhindert auch Preistreiberei durch Unternehmen, die Vanity-Nummern kaufen und dann anbieten, diese für viel höhere Preise an ein Unternehmen zu verkaufen.

Internationale Anrufer

Gebührenfreien Nummern funktionieren, weil das Unternehmen für den Anruf zahlt und nicht der Kunde. Da die Gebühren für internationale Anrufe in der Regel höher sind, sperren die meisten Unternehmen diese Nummern. Im Allgemeinen bieten die meisten Unternehmen eine lokale Nummer für ihr internationales Publikum an. Wenn solche Anrufe nicht blockiert werden, dann zahlt normalerweise der Anrufer dafür.

Was ist, wenn Ihr Unternehmen eine gebührenfreie Nummer möchte, die international funktioniert? Diese sind ebenfalls verfügbar. In Ländern, die das Freephone-System übernommen haben, müssen Anrufer eine zusätzliche Ländervorwahl wählen. 

Kostenlose Vanity-Nummern

Haben Sie schon einmal Sonderrufnummern auf Werbeplakaten bemerkt? Sie buchstabieren in der Regel den Firmennamen oder ein verwandtes Wort, so dass Anrufer sich die Nummer leicht merken können. Zum Beispiel ist 1-800-FLOWERS sicherlich leichter zu merken als eine Reihe von zufälligen Zahlen. 

Vanity-Nummern sind ein wertvolles Marketinginstrument und können dementsprechend teuer sein. Eine gebührenfreie Vanity-Nummer ist eine gute Marketingstrategie für ein aufstrebendes Unternehmen. Etablierte Unternehmen mit einer langen Geschichte müssen sich keine Sorgen um die Gewinnung potenzieller Kunden machen. Aber ein kleines Unternehmen oder ein Startup könnte den Wiedererkennungswert einer Vanity-Nummer sehr nutzen.

Ein paar Tipps bei der Wahl von Vanity-Nummern – ob gebührenfrei oder nicht:

  • Stellen Sie sicher, dass das Wort leicht zu buchstabieren ist. Verwenden Sie keine Wörter, die falsch geschrieben werden können, oder solche mit Buchstaben wie Q, Z, zwei S, usw. 
  • Versuchen Sie, die Zahl laut auszusprechen. Fließt diese oder ist sie schwer zu verstehen? Denken Sie daran, dass Sie dies vielleicht in einem Werbespot oder für eine Radiowerbung verwenden und es muss klar sein
  • Versuchen Sie, ein Wort zu buchstabieren, das den Kunden über den von Ihnen angebotenen Nutzen informiert, und nicht den Firmennamen. 1-800-PET-TOYS ist eine bessere Wahl als 1-800-BIG-TEDS. Woher sollen die Kunden bei letzterer Nummer wissen, was Sie verkaufen?

Wenn Sie Ihre Vanity-Nummer haben, verwenden Sie diese überall. Bringen Sie Die Nummer auf allen Ihren Marketingmaterialien und sogar auf Ihren Fahrzeugen oder E-Mails an. Egal welchen Kanal oder welches Medium Sie nutzen, die Vanity-Nummer sollte der erste Kontaktpunkt sein. Es sollte für Ihre Kunden zur zweiten Natur werden, diese Nummer anzurufen, um etwas von Ihnen zu kaufen.

Vorteile einer gebührenfreien Nummer

Glaubwürdigkeit und Markenbildung

Gebührenfreie Nummern sind nicht nur etwas für große Unternehmen, sondern viele Menschen gehen automatisch davon aus, dass jedes Unternehmen mit einer solchen Nummer groß und professionell ist. Allein aus diesem Grund lohnt es sich für ein kleines Unternehmen, eine gebührenfreie Nummer zu haben. Für eine moderate Gebühr können Sie den Eindruck vermitteln, eine große Organisation zu sein, selbst wenn Ihr Büro nur 5 Mitarbeiter hat! 

Sie können auch Ihre Marke durch den Einsatz von gebührenfreien Nummern aufwerten. Denken Sie an all die Möglichkeiten, Ihre gebührenfreien Nummern zu präsentieren – auf Verpackungen, Lieferwagen, Werbespots, Briefpapier und Merchandising-Artikeln. All diese Bemühungen werden sich in einer konsistenten und wiedererkennbaren Marke auszahlen.

Einfach zu merken

Telefonnummern – insbesondere Vanity-Nummern – sind leicht zu merken. Ihre Vertriebsmitarbeiter können diese den Kunden beim Abschluss eines Geschäfts geben. Ihr Support und Kundendienstmitarbeiter können sie leicht am Telefon sagen, wenn sie mit Kunden sprechen. Es ist eine wunderbare Tool, um Ihren Umsatz durch Mundpropaganda zu steigern. Ihre bestehenden Kunden können die Nummer an ihre Freunde und Familie weitergeben und so mehr Kunden zu gewinnen.

Verbessern Sie Ihren Kundenservice

Haben Sie schon einmal versucht, ein Unternehmen zu erreichen, nur um festzustellen, dass es so schwer ist, eine Kontakt-Nummer zu erhalten? Im Zeitalter der sozialen Medien neigen Marketing-Gurus dazu, die bescheidene Telefonnummer zu vergessen. Aber Untersuchungen zeigen, dass Kunden es immer noch vorziehen, zum Telefon zu greifen und mit einem echten Menschen zu sprechen, anstatt sich auf eine Webseite zu verlassen. Und eine leicht zu merkende, gebührenfreie Vanity-Nummer ist sicherlich hilfreich.

Marketing-Tool

Gebührenfreie Nummern können Ihnen auch dabei helfen, parallel laufende Marketingkampagnen zu verfolgen. Stellen Sie sich vor, Sie führen eine Werbekampagne über TV, Radio und Plakatwände durch. Sie können Durchwahlen zu Ihrer gebührenfreien Nummer erstellen und verfolgen, welches Medium effektiver ist, um Kunden zu Ihrem Unternehmen zu leiten. 

Alternativ können Sie verschiedene Durchwahlen für mehrere Produkte oder Dienstleistungslinien vergeben. Jede Nebenstelle könnte zu einer anderen Warteschlange des technischen Supports führen, so dass Sie immer die richtigen Mitarbeiter für die Bearbeitung von Kundenproblemen haben. Es gibt so viele Möglichkeiten, gebührenfreie Nummern zu nutzen, dass es eine Schande ist, dass nicht mehr kleine Unternehmen diese nutzen.

Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, eine gebührenfreie Nummer für Ihr Unternehmen oder Büro zu kaufen, sich aber wegen der Kosten oder des Aufwands Sorgen machen, müssen Sie das nicht. Die Anschaffung einer gebührenfreien Nummer muss nicht teuer sein und die Vorteile, die diese Ihrem Unternehmen bringt, sind es wert. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine – oder mehrere – zu kaufen und die 0800-Nummer an Ihr aktuelles Telefonsystem anzuschließen, und schon sind Sie fertig!

Bereit mit VoIPstudio loszulegen?

Beginnen Sie Ihren kostenlosen 30 tägigen Test, ohne Kreditkartendetails!

Tausende von Unternehmen überall in der Welt vertrauen VoIPstudio in Bezug auf unternehmensrelevante virtuelle Geschäftskommunikation. Werden Sie Teil davon?

Tausende von Unternehmen überall in der Welt vertrauen VoIPstudio in Bezug auf unternehmensrelevante virtuelle Geschäftskommunikation. Werden Sie Teil davon?

Beginnen Sie Ihren kostenlosen 30 tägigen Test jetzt, ohne Kreditkartendetails!

Jetzt Chat startenChat Button